ÜBER ARGUS

Argus ist ein Pionier für Cyber Security im Automobil und hilft Fahrzeugherstellern, deren Tier-1-Zulieferern und Anbietern von Aftermarket Konnektivität, mit dem Internet verbundene Pkw und Nutzfahrzeuge vor Hackerangriffen zu schützen. Die Lösungen des 2013 von Cyber Security Experten gegründeten Unternehmens verbinden innovative Sicherheitsmethoden und erprobtes IT-Wissen mit tiefer Kenntnis der Automobilbranche. Argus Forschung und Entwicklung mit Sitz in Tel-Aviv, Israel, unterhält auch Büros in Michigan, dem Silicon Valley, Stuttgart und Tokio.

Argus ist ein unabhängiges Unternehmen von Elektrobit, einem führenden Anbieter von Automotive Software Produkten und Dienstleistungen.

Management

  • Ofer Ben-Noon
    Ofer Ben-Noon

    Ofer Ben-Noon ist eines der Gründungsmitglieder von „Argus Cyber ​​Security“ und zugleich der leitende Geschäftsführer (CEO) des Unternehmens. Um die einzigartigen technischen Fähigkeiten der Gründer noch besser zu nutzen und ein Unternehmen zu schaffen, das etwas Positives in der Welt bewirken kann, gründete Ofer im Jahre 2013 zusammen mit seinen Partnern das Argus Cyber Security mit der Zielsetzung, digital vernetzte Fahrzeuge gegen Cyberangriffe zu schützen.

    Ofer diente zuletzt als Hauptmans in der weltweit angesehenen IT-Aufklärungseinheit 8200 der israelischen Streitkräfte. Dort sammelte er über ein Jahrzehnt Erfahrungen im Bereich der IT-Sicherheit und wirkte an zwei Projekten mit, die beide mit dem „Israel Defense Prize“ ausgezeichnet wurden. Er wurde von Forbes als einer von Israels „Top 30 unter 30“ ausgezeichnet. Das „Wired Magazine“ wählte für seine sehr kurze Liste von Unternehmern welche „Hacker von Ihrem Haus, Ihrem Smartphone und Ihrem Auto fernhalten“, unter anderem sein Unternehmen, Argus Cyber Security, aus.

    Ofer Ben-Noon hat bereits auf vielen wichtigen Veranstaltungen der Automobilindustrie Reden und Vorträge gehalten, wie z.B. auf dem „Internationalen Fachkongress Fortschritte in der Automobilelektronik“, auf der „Automobilwelt Japan“ und auf dem „Mobile World Congress“. Er absolvierte seinen B.Sc. am „Interdisziplinären Zentrum“ (IDC) der Universität von Herzliya in Israel mit Auszeichnung. Ofer ist ein Absolvent des renommierten Unternehmerprogramms „Zell“ und hat ein Studium mit dem Schwerpunkt Management und Unternehmertum an der University of Pennsylvania in Wharton (USA) absolviert.

    Neben dem Erfolg von Argus liegen Ofer auch seine Modellflugzeuge sehr am Herzen: Unter anderem hatte er den Junioren-Weltmeistertitel inne und den zweiten Platz im „European Aeromodelling Cup“ errungen. Seine knapp bemessene Freizeit verbringt Ofer gerne damit, sich als Mentor für junge Unternehmer zu betätigen.

  • Oron Lavi
    Oron Lavi

    Oron Lavi ist ein Mitgründer und VP F&E von Argus. Oron ist ein Cyber Security Experte, der als Captain und F&E-Teamleiter in der Einheit 8200 der israelischen Streitkräfte diente und an zwei Projekten beteiligt war, die den Israelischen Verteidigungspreis gewannen. Oron war vorher leitender Software-Ingenieur bei Salesforce.com und CTO bei CBVW. Er hat seinen B.Sc. im Bereich Computertechnik mit magna cum laude an der Tel Aviv University abgeschlossen.

  • Yaron Galula
    Yaron Galula

    Yaron Galula ist Mitgründer und CTO von Argus. Yaron ist ein Cyber Security Experte, der als Captain und Projektmanager in der Einheit 8200 der israelischen Streitkräfte diente und an zwei Preisträgerprojekten des Israelischen Verteidigungspreises beteiligt war. Er erhielt zweimal die Auszeichnung „Chief of Military Intelligence“. Zuvor war er Algorithmen-Teamleiter bei ConvertMedia und ein VFX-Artist bei Mr. X Inc.

    Er hat seinen B.Sc. im Bereich Computertechnik mit cum laude am Technion abgeschlossen.

  • Yoni Heilbronn
    Yoni Heilbronn

    Yoni Heilbronn ist der VP Marketing bei Argus. Er bringt eine Fülle an Erfahrung im Bereich Marketing, Geschäftsentwicklung, Strategie und Akquisition mit. Bevor er sich Argus anschloss, arbeitete er in verschiedenen leitenden Positionen in führenden High-Tech-Unternehmen, einschließlich NICE Systems, SuperDerivatives, Plasan und Olista. Er übte auch ein Jahrzehnt lang leitende Funktionen in der Fernmelde- und elektronischen Aufklärungseinheit 8200 der israelischen Streitkräfte aus und ist derzeit Vorstandsmitglied ihrer Alumnivereinigung. Yoni hat einen BA in Politikwissenschaften und Geschichte, magna cum laude, von der Tel-Aviv University.

  • Ronen Smoly
    Ronen Smoly

    Ronen Smoley ist VP Sales bei Argus. Er bringt mehr als zwei Jahrzehnte Erfahrung aus den Bereichen Sales Management und Business Development mit und hat sich über die Jahre auf die Themen Telekommunikation, Cyber Security und Medien spezialisiert. Bevor er sich Argus anschloss, war er als VP Sales bei Hola tätig. Zuvor besetzte er leitende Positionen bei Cisco, NDS (einer News Corp Company), Jungo und Cardonet.
    Ronen Smoley hat einen B.Sc.-Abschluss in den Fächern Wirtschaftsinformatik, Management und Wirtschaftsingenieurwesen vom Technion, der technischen Universität Israels.

  • Meg Novacek
    Meg Novacek

    Meg Novacek ist die Exekutivdirektorin für die Geschäftsentwicklung in Nordamerika. Bevor sie zu Argus kam, hatte Meg bereits das Ingenieur- und Qualitätssicherungsberatungsunternehmen „Novacek Services“ gegründet sowie für Chrysler gearbeitet – zuletzt als Direktorin für die IT-Sicherheit von Fahrzeugen. Dort war sie verantwortlich für die Entwicklung einer Technologie-Roadmap und eines Einführungsplans zur Gewährleistung der IT-Sicherheit in den Fahrzeugsystemen der gesamten Flotte von „Fiat Chrysler Automobiles“ (FCA).

    Vor ihrer Aufgabe als Direktorin für die IT-Sicherheit von Fahrzeugen war Meg als Direktorin für die Software-Qualitätssicherung beschäftigt, wobei sie sich darauf konzentrierte, die Entwicklung von eingebetteten Systemen im gesamten Unternehmen von FCA zu verbessern. Mit ihrer Arbeit stellte sie sicher, dass die Software die Kundenerwartungen erfüllte und dass sie pünktlich fertiggestellt wurde. Meg war zudem bei Chrysler als Direktorin für Funktionssicherheit und Qualitätssicherung, sowie als Direktorin für Antriebssysteme tätig.

  • LaVern Sula
    LaVern Sula

    LaVern Sula ist die Präsidentin von Argus in Nordamerika. Sie verfügt über einen reichen Erfahrungsschatz innerhalb der Automobilbranche, Produktentwicklung, Cyber Security und Globalisierung, einschließlich einiger Auslandseinsätze. Bevor sie sich Argus anschloss, sammelte LaVern über 30 Jahre Erfahrungen bei ihrer weltweiten Arbeit in der Automobilbranche, in erster Linie als leitende Angestellte von General Motors. Bei ihrer letzten Aufgabe als Global Engineering Director, Fahrzeug-Netzsicherheit, etablierte und leitete sie GMs globale Netzsicherheits-Organisation. Sie hat einen BS in Maschinenbau vom New York Institute of Technology.

  • Dr. Michael Müller
    Dr. Michael Müller

    Dr. Michael Müller ist Präsident von Argus in der EMEA-Region. Michael blickt auf einen breiten Erfahrungshintergrund in Unternehmertum und Management der Automobilbranche zurück. Seit der Gründung seiner Firma Magility GmbH in Deutschland, ist er dessen geschäftsführender Gesellschafter. Außerdem hat er Mandate im Aufsichtsrat von Unternehmen in Privatbesitz und im Beirat von Universitäten inne.

    Vor Argus war er Geschäftsführer von Mercedes-Benz Technology Consulting, Leiter des Wissens-Managements der Daimler Corporate University und Leiter des Strategie- und Prozess-Management bei der Mercedes-Benz Fahrzeugentwicklung. In den Jahren davor war er Offizier der deutschen Bundeswehr.

    Michael schloss sein Ingenieurstudium an der Universität der Bundeswehr als Dipl.Ing.univ. ab und erhielt den Dr. an der technischen Universität in Wien.

[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]
Contact Us

For a sense of how easy it will be to put ARGUS IPS solutions in your current and future production-line and hearing more about our unique technology, please fill in the form below.